Attack from Space - Super Giant (1964)

dritter Film der für die US- Syndication ver-werteten japanischen Reihe Super Giant. Herrlicher und unfreiwillig komischer Trashfilm über den ersten japanischen On-Screen Superhelden...


Die Rache des Ungeheuers 1955)

Jack Arnolds Fort-setzung zum Klassiker Der Schrecken vom Amazonas von 1954. Nicht mehr ganz so gelungen, wie der Vorgänger, aber insgesamt immer noch sehenswert...

SOS Raumschiff - The Invisible Boy (1957)

Offizielle Fortsetzung zum Kultfilm Alarm im Weltall, der aber bis auf Robby, den Robo-ter, nichts mit dem Original zu tun.Kostengünstig in schwarz/weiß produziert...

The Last Man on Earth - Ich bin Legende (1964)

Erste Verfilmung des Richard Matheson Klassikers, die sich bis heute am nächsten an die Romanvor-lage hält. Der Autor hat selbst am Drehbuch mitgewirkt...

Riss in der Welt (1965)

Katastrophen-SciFi-Film von Paramount mit tollen Bildern, der aber nicht den ge-wünschten Erfolg brachte. Mit Direkt-ink zum kostenlosen You Tube Stream bei Netzkino...

Blumen des Schreckens - The Day of the Triffids (1962)

britischer Science Fic-tion Horror Klassiker nach dem gleich-namigen Roman von John Wyndham, der die interessante Ausgangslage des Films nicht vollständig nutzt...

Die Zeitmaschine

(1960)

weltberühmter Klassiker von Produ-zent George Pal, der hier auch Regie führte. Besticht durch Abenteuer-romantik und tolle Bilder...

Planet der Vampire - Planet of the Vampires (1965)

italienisch-amerikan-ische Coproduktion, die einige Motive auf-weist, die später in Ridley Scott' s Klassiker Alien wieder zu sehen sind. Zufall?...

Das zehnte Opfer (1965)

italienisch-franzö-sische Coproduktion, die emanzipiert als gelungene Mediensa-tire mit Staraufgebot daher kommt. Mit Lisa Martinelle und Ursula Andres in den Hauptrollen...

20000 Meilen unter dem Meer (1954

bekannteste und beliebteste, von Walt Disney produzierte, Verfilmung des Jules Verne Klassikers mit Kirk Douglas als Haudegen Ned Land in der Hauptrolle - ein Klassiker...

Alarm im Weltall - Forbidden Planet (1956)

einer der vielleicht wichtigsten Klassiker der Science Fiction Geschichte, von dem sich zahllose nachfolgende Regisseure stilistisch inspirieren ließen...

Die Wespenfrau - The Wasp Woman (1959)

trashiges Rip off von Kurt Neumanns Die Fliege von 1958. Pro-duzent und Regisseur in einer Person war Roger Corman. Avancierte unter Trashfans, wie viele andere Corman-Filme, zum Kult...

Invasion vom Mars (1953)

spaßiges B-Movie von Routinier William Cameron Menzies, der mit verhältnismäßig geringen Mitteln ausgestattet war, aber dennoch den Charme seiner Zeit versprüht...

Plan 9 from outer Space (1959)

dilletantisches Filmchen von Kult-Regisseur Ed Wood, der nicht selten als schlechtester Film aller Zeiten gehan-delt wird. Gehört unter Trash Fans zum Kult...

Robur - der Herr der Kontinente (1961)

Abenteuerfilm nach einem Drehbuch von Richard Matheson, der lose auf Motive mehrere Jules Verne zurückgriff. Mit Vincent Price in der Hauptrolle...

 

Ikarie XB 1 - Voyage to the End of the Universse (1963)

tschechoslowakische Verfilmung des Stanis-lav Lem Romans Gast im Weltraum von Jinrich Polák. Ein ungewöhnlicher Film, vielleicht hauptsächlich für Fans osteuropäischer Filme...

Tarantula (1955)

Monsterfilmklassiker von Regisseur-Legende Jack Arnold, der trotz seines ge-ringen Budgets, über tolle Spezialeffekte und Masken ver-fügt. Mit einem hervorragenden John Agar in der Hauptrolle..

Der Schrecken vom Amazonas (1954)

einer der erfolgreich-sten Filme von Regie-legende Jack Arnold, dem zwei Sequels folgen sollten. Beide Nach-folger konnten die Qualität dieses Werks nicht mehr erreichen...

2001: Odyssee im Weltraum (1968)

Meisterwerk der Science Fiction von Stanley Kubrik nach einem Roman von Arthur C. Clarke, der gemeinsam mit Kubrik auch das Drehbuch für den Film schrieb. Ein Must See...

Gamera - Frankensteins Monster aus dem Eis  (1965)

japanischer Kaijun Film, der zunächst auf der Welle des Godzilla Erfolges mit-schwimmen wollte, aber dann eine gewisse Eigenständigkeit erlangte..

Unternehmen Feuergürtel - Al der Weltraum zu brennen begann (1961)

Kinofilm von Irwin Allen, der gleichzeitig als Pilotfilm zur Erfolgserie Die Seaview - in geheimer Mission fungierte...

Fahrenheit 451 (1966)

Francois Truffaut Verfilmung des gleichnamigen Ray Bradbury Romans, der sich mit einem, nach wie vor, hochaktuellem Thema befasst. Bedrückend und zum Nachdenken anregend...

1984 (1954)

Frühe TV Umsetzung der BBC des Roman-stoffes von George Orwell, der inhaltlich fast identlich mit der berühmten Verfilmung von Michael Radford ist. In Deutsch bisher nur auf der hier gezeigten DVD verfügbar...

Notlandung im Weltraum - Robinson Crusoe auf dem Mars (1964)

Byron Haskin Adaption des Daniel Dafoe Klassikers mit nettem, nostalgischen Unterhaltungswert. Mit Direkt-link zum legalen Stream...

Destination Space (1959)

Pilotfilm einer leider nie realisierten Serie von Paramount, die die Specialeffects eines bekannten SciFi Film verwende-te. Für damalige Verhältnisse sehr interessant


Die Stunde des Skorpions (1968)

dreiteiliger DDR-TV Film mit Starbe-setzung, der als kam-merspielartiger SciFi-Krimi daher kommt und abseits seines sozialistischen Grundtenors sehr unterhaltsam ist...

Planet der Affen

(1968)

Grandioser Klassiker von Franklin J. Schaf-fner mit Charlton Heston in der Haupt-rolle. Das Make up Department wurde für seine bahnbrechende Arbeit mit dem Oscar prämiert...

Die phantastische Reise (1966)

ideenreicher Science Fiction Klassiker von Richard Fleischer, der für die Spezialeffekte und das ausgefeilte Bühnenbild mit einem Oscar prämiert wurde. Trotz Logiklöcher sehr sehenswert...

Der Tag, an dem die Erde stillstand (1951)

Einer der vielleicht bekanntesten SciFi Klassiker überhaupt von Robert Wise, der in der Zeit des frühen Invasionsfilms mit seinem pazifistischen Tenor Mas-sstäbe setzte...

Die unglaubliche Geschichte des Mr. C. (1957)

tricktechnisch und inhaltlich fantastisches Werk und vielleicht der beste Film von Altmeister Jack Arnold. Unterscheidet sich thematisch von den anderen Arnold-Klassikern...

Die erste Fahrt zum Mond - First Men on the Moon (1964)

spaßiger Abenteuer-film mit einigen Schwä-chen im Drehbuch, der dafür aber auf das Know How von Altmeister Ray Harryhausen setzen kann...

Der Himmel ruft - Njebo Sowjot (1959)
sowjetischer SciFi Klassiker, der vor al-lem mit seiner fantas-tischen Bildersprache und Spezialeffekten punkten kann, die denen US-amerikanischer Filme jener Zeit in nichts nachstehen...

Reise ins Zentrum der Zeit (1967)

Billigfilm, der in der Machart seiner Ent-stehungszeit um Jahre hinter-herhinkt, aber dennoch einen gwissen Charme versprüht. Ist in der Jules Verne Gesamtedition von Mig enthalten...

Reise zum prähistorischen Planeten - Voyage to the prehistoric Planet (1965)

dreister Zusammen-klau aus zwei technisch hochwertigen sowjetischen SciFi- Klassikern von Ro-ger Corman; mit legalem Direktlink...

Metaluna 4 antwortet nicht (1955)

beliebter Science Fiction Klassiker, bei dem Regie-Ikone Jack Arnold hinter den Kulissen die Fäden in der Hand hielt. Gilt fälschlich oft als Trash und wurde u.a von Oliver Kalkofe verulkt...

Formicular - Them (1954)

Typisches, aber gut gemachtes Monster-movie von Regisseur Gordon Douglas, das bereits ein Jahr vor dem Jack Arnold Klassiker Tarantula enstanden ist und diesem in nichts nachsteht...

Fliegende Untertassen greifen an (1956)

in allen Belangen durchschnittlicher In-vasionsfilm, der wahr-scheinlich in Ver-gessenheit geraten wäre, wenn die Spezialeffekte nicht vonRay Harry-hausen stammen würden...

Warning from Space (1954)

erster in Farbe gedreher japanischer Science Fiction Film überhaupt, der mit seinen billigen Alienkostümen und Flüstertüten als Raumstationmodelle Trash-Charme versprüht...

Godzilla (1954)

japanischer Science Fiction Klassiker und erster Film um das beliebte Filmmonster, dass es sogar bis Hollywood schaffte. Mit seinen brillant inszenierten Spezialeffekten absolut sehenswert...

Das Ding aus einer anderenWelt (1951)

SciFi-Horror-Klassiker. Obwohl Christian Nyby genannt ist, führte wahrscheinlich Howard Hawks Regie. 1981 folgte ein Remake mit Kurt Russel in der Hauptrolle, bei dem John Carpenter Regie führte...

Der schweigende Stern - Raumschiff Venus antwortet nicht (1959)

DDR-Klassiker, der in Zusammenarbeit Polen entstand und damit zugleich der erste polnische Science Fiction Film überhaupt ist...


Der jüngste Tag (1951)

einer der früheren George Pal Filme, der aber bereits wegwei-send für die Enwick-lung von Spezialeffekten war. Auch heute noch ein sehenswertes Film-vergnügen...

Abenteuer auf dem Mars- Raumschiff MR 1 gibt keine Antwort (1959)

billiges Trashmach-werk, das in augen-krebserzeugender "Cinemagic" Tech-nik in nur neun Tagen herunterge-dreht wurde...

Begegnung im All - Metschte Nawstretschu (1963)

ansehnlicher sowjetrussischer Film von Trickeffektspe-zialist Michail Karjukow. Hochwertig ausgestattet und mit wundervoller Bildersprache versehen...

Von der Erde bis zum Mond (1958)

Byron Haskin Film, der aber mit diesem Werk nicht an die Qualität seiner früheren Arbei-ten heranreichen kann. Für Nostalgie- und Steampunkfans dennoch einen Blick wert...

Gorath - Ufos zerstören die Erde (1962)

japanischer SciFi Film aus den berühmten Toho Studios, der unter der Regie von Toshiro Honda enstand. Ein Fest für Kaiju- und Trashfans...

Gefahr aus dem Weltraum - It came from Outer Space (1953)

Jack Arnold Film, der in Zusammenarbeit mit Ray Harryhausen entstand. Gilt oft als der erste, in 3D gedrehten Science Fiction Filme überhaupt...

Kampf der Welten - War of the Worlds (1953)

Invasionsklassiker nach einem Roman von H. G. Wells aus der Schmiede von Produzent George Pal. Erhielt für seine brillanten Spezialeffekte einen Oscar...

Reise zum Mond - Endstation Mond - Ziel Mond (1950)

erster Science Fiction von George Pal, der auch gleichzeitig als erster "echter Science Fiction" Film im wörtlichen Sinne gehandelt wird. Ver-fügt über tolle Spezialeffekte...